Kehrmaschine Informationserlebnis

Kehrmaschine richtig erklärt

Aktualisiert: 17. März 2018

Wer privat oder geschäftlich oft größere Flächen kehren muss, der sollte mit Hilfe einer Kehrmaschine Test Seite prüfen, welche Kehrmaschine am besten geeignet ist. Wer nicht viele Kehrmaschinen Vergleich Portale besuchen möchte, der kann hier in diesem Artikel grundlegende und wichtige Entscheidungshilfen finden. Hinter dem Begriff einer Kehrmaschine verstecken sich die unterschiedlichsten Geräte.

Welche Kehrmaschine passt zu meinen Bedürfnissen?

Hier müssen sie entscheiden, ob sie eine handbetriebene Kehrmaschine, eine Akku Kehrmaschine oder als Antriebsart Benzin wählen. Für den Hausgebrauch, um mal einen Hof oder eine Garageneinfahrt zu reinigen, reicht eine handbetriebene Kehrmaschine vollkommen aus.

Auf den vielen Kehrmaschinen Vergleich Seiten können sie lesen, dass so eine Kehrmaschine Besen, Handfeger und auch die Kehrschaufel ersetzen kann. Sie müssen sich nicht mehr ständig bücken und ihr Rücken wird somit direkt entlastet. Und doch wird es ihre Muskelkraft sein, die diese Kehrmaschine antreiben wird. Die größeren Kehrmaschinen, die für öffentlichen Anlagen und große Grünflächen verwendet werden, dass sie die, die mit Benzin oder einem Akku angetrieben werden. Unterschiedliche Bürstensysteme sorgen dafür, dass es möglich wird Sand, Blätter, Dreck oder Gegenstände aufzunehmen. Diese Kehrmaschinen verfügen alle über einen Auffangbehälter, der nicht zu klein sein sollten, weil sie ansonsten nur mit dem Entleeren dieses Behälters beschäftigt sind.

Achten sie beim Kauf ebenfalls auf die Angaben, wie laut ihre Kehrmaschine sein soll.

Die vier Kategorien anschaulich erklärt

Auf den vielen Kehrmaschinen Vergleich Portalen wurden vier Kategorien einer Kehrmaschine beschrieben und zwar die folgenden. Die ersten Kehrmaschinen, die auf dem Markt gelangen, waren die Einwalzen Maschinen. Diese Kehrmaschine arbeitet mit einer Rundbürste. Dann folgt die Doppelwalzen Kehrmaschine, die mit zwei gegen einander laufenden Kehrwalzen arbeitet. Die Tellerbesen Kehrmaschine, arbeitet, wie das Wort schon besagt, mit zwei Tellerbürsten. Hier wird der Dreck aufgewirbelt und dann aufgenommen.

Als letztes folgt die Turbo Kehrmaschine, die all die oben genannten Eigenschaften in einem Gerät vereint. Diese Maschine kann feinen Sand genauso aufnehmen wie zum Beispiel Getränkedosen. Die Entscheidung zum richtigen Geräte werden sie dann treffen können, wenn sie genau wissen, welche Arbeiten ihre Kehrmaschine leisten soll. Achten sie beim Kauf auf folgenden Angaben. Die Arbeitsfläche, die Arbeitsbreite und die Größe des Auffangbehälters.

Was sagt der Kehrmaschinen Vergleich zum Preis?

Eine Kehrmaschine, werden sie sich wahrscheinlich nur einmal kaufen, daher sollten sie hier unbedingt auf eine gute Qualität achten. Namhafte Geräte zum Beispiel der Firma Kärcher beginnen schon ab 100 €. Prüfen sie bei jedem Gerät, ob die benötigen Eigenschaften in den Produktdetails zu lesen sind.

Kaufen sie ihre Kehrmaschine im Baumarkt oder suchen sie im Internet nach dem passenden Gerät.

Kehrmaschinen Produktempfehlungen

Vergleichssieger
Haaga Akku-Kehrma. 677 Profi Line
Haaga Akku-Kehrma. 677 Profi Line
  • Laufzeit 90 Min.
  • Verstellknopf für die Tellerbesen
  • einfache Reinigung
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Kärcher S 750
Kärcher S 750
  • Extra großer Seitenbesen
  • Einstellbarer Anpressdruck
Zum Angebot »
 
Haaga 477
Haaga 477 "Kehrmeister Edition"
  • Riemenloser Direktantrieb
  • ergonomischer Haltebügel
Zum Angebot »
 
Haaga 475
Haaga 475
  • 4 Jahre Garantie auf Bürsten
  • Günstiges Einsteigermodell
  • riemenloser Antrieb
Zum Angebot »
 
Kärcher S 650
Kärcher S 650
  • Zwei Seitenbesen
  • Selbststehende Kehrgutbehälter
  • Nicht elektrisch
Zum Angebot »
 
Syntrox Germany
Syntrox Germany
  • Hochwertiges Kunststoffgehäuse
  • Zwei Seitenbesen
  • beidseitiger Gummiriemenantrieb
Zum Angebot »
 
Güde GKM 700
Güde GKM 700
  • enger Wendekreis
  • 4 km/h
Zum Angebot »
Inhaltsverzeichnis
  1. Welche Kehrmaschine passt zu meinen Bedürfnissen?
  2. Die vier Kategorien anschaulich erklärt
  3. Kehrmaschinen Produktempfehlungen
Wie finden Sie diese Kehrmaschinen?
16+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Haaga Akku-Kehrma. 677 Profi Line
Haaga Akku-Kehrma. 677 Profi Line
73+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
Kärcher S 750
Kärcher S 750
47+
Abstimmungen
Zum Angebot »